Anhängergespann gerät in Gegenverkehr

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Albaching - Ein 31-Jähriger ist am Freitagnachmittag mit seinem Ford mit Anhänger in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Ford Pick-up kollidiert. *Erstmeldung*

Am Freitag, 22.07.2011, gegen 16.20 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße RO 41 nahe Albaching ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein 31-jähriger Mann aus dem Landkreis Rosenheim befuhr mit seinem Pkw Ford mit Anhänger die Kreisstraße RO 41 aus Richtung Forsting kommend in Richtung Albaching. In einer durch ein angrenzendes Maisfeld unübersicht-lichen Linkskurve auf Höhe Baumgarten geriet er aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegen kommenden Ford Pickup eines 30-jährigen Mannes aus dem nördlichen Landkreis Rosenheim.

Der Fahrer des Ford Pickup erlitt bei dem Verkehrsunfall mittelschwere Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Die Schadenshöhe an den Fahrzeugen wird auf insgesamt ca. 35 000 Euro geschätzt.

Pressebericht PI Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Barth

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser