Auto aufgebrochen- Handy weg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Eine 39-jährige Rosenheimerin hatte am 30. September im Zeitraum von 18:50 Uhr bis 20:10 Uhr ihren Audi A3 bei den Wertstoffsammelcontainern an der Grundschule Aising geparkt.

Als sie wieder zurückkam, bemerkte sie, dass die Seitenscheibe der Beifahrertür von einem unbekannten Täter eingeschlagen und ihr darin befindliches Mobiltelefon samt Halterung entwendet wurde. Der Schaden am Pkw beträgt etwa 300 Euro, das gestohlene Handy hatte einen Wert von rund 200 Euro. Eventuelle Zeugen des Vorfalls, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Rosenheim in Verbindung zu setzen (Tel.: 08031 / 200-2200).

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser