"Auto-Billard" in Eiselfing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Eiselfing - Ein Autofahrer fuhr einem anderen in die Beifahrerseite und stieß diesen so an, dass der wiederum gegen drei andere Autos knallte. Gesamtschaden: 25.000 Euro.

Am Dienstag gegen 13.40 Uhr fuhr der Fahrer eines Ford Focus auf der Kreisstraße RO 37 von Bachmehring in Richtung Eiselfing.

In Eiselfing fuhr er ohne anzuhalten geradeaus über die Ameranger Straße und stieß dabei in die Beifahrerseite eines von links kommenden Pkw Audi A 3.

Der vorfahrtsberechtigte Audi wurde nach links von der Fahrbahn abgelenkt und stieß auf dem Parkplatz der Sparkasse gegen drei weitere Pkw. Der Unfallverursacher wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus Wasserburg gebracht, an den Pkw entstand ein Gesamtschaden von ungefähr 25.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser