Auto übersehen: 30.000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberwertach - Ein 57-Jähriger aus Feldkirchen hat am Samstagnachmittag beim Linksabbiegen ein anderes Auto übersehen. Die Insassen wurde bei dem Unfall verletzt.

Am 29.01.2011 ereignete sich gegen 17.50 Uhr auf der St 2078, Höhe der Abzweigung Oberwertach ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein 57-jähriger Feldkirchener wollte mit seinem Audi von Oberwertach kommend nach links auf die St 2078 einbiegen, als er einen von links kommenden VW übersah.

Dabei kam es zu einem frontalen Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen wobei die Fahrzeuginsassen mittelschwer verletzt wurden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 EUR.

Pressebericht PI Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser