Verkehrsteilnehmer mit Laser geblendet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ein bislang Unbekannter hat im Bereich der Klepperstraße mehrere Verkehrsteilnehmer mit einem Laserpointer geblendet. Dabei kam es fast zu einem schweren Unfall.

Unbekannte haben mehrere Autofahrer im Bereich der Klepperstraße mit einem sogenannten Laserpointer geblendet. Unter den Geschädigten war auch eine Motorradfahrerin, die nur durch Glück und fahrerisches Können einen Sturz verhindern konnte.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr aufgenommen.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zur Sache machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Rosenheim unter Telefonnummer 08031 / 200-2200 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser