Autofahrer übersieht Radler: Unfall

Burghausen - Eine abbiegende Autofahrerin übersah eine Radlerin und erfasste sie. Die Frau wurde in die Kreisklinik eingeliefert. Der Sachschaden beträgt 1500 Euro.

Am Montag, den 9. Mai, gegen 15.30 Uhr, befuhr eine 76-jährige Pkw-Fahrerin aus Burghausen die Mozartstraße in Richtung Robert-Koch-Straße und wollte in diese nach rechts einbiegen. Dabei übersah sie eine 70-jährige Fahrradfahrerin, welche in Richtung Stadtmitte unterwegs war.

Die Radfahrerin wurde bei dem Zusammenprall leicht verletzt und in die Kreisklinik Burghausen eingeliefert. Der Sachschaden beträgt etwa 1500 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser