Radlerin bei Unfall mit Auto schwer verletzt

Waldkraiburg - Eine Autofahrerin aus Ampfing übersah eine vorfahrtsberechtigte Radfahrerin. Die Radlerin wurde anschließend mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Am Dienstag, 8. März, gegen 11.10 Uhr, befuhr eine 21-jährige Pkw-Fahrerin aus Ampfing mit ihrem Wagen die Ebner-Eschenbach-Straße stadtauswärts. Sie hielt an dem bevorrechtigten Grünen Weg an und wollte diesen geradeaus überqueren.

Dabei übersah sie eine von links kommende Radfahrerin, die auf der Vorfahrtsstraße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß und die Radfahrerin flog über die Motorhaube des Pkw.

Die 46-jährige Radfahrerin wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde mit dem Krankenwagen nach Mühldorf am Inn verbracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser