Bekifft mit Auto unterwegs

Mühldorf - Ein 29-jähriger Fahrer mit drogentypischen Auffälligkeiten wurde von einer Polizeistreife kontrolliert. Ein Drogenschnelltest bewies einen Cannabiskonsum:

Eine Streife der Polizei Mühldorf kontrollierte am Donnerstag, 7. April, gegen 11 Uhr im Stadtgebiet einen Ford-Fahrer. Bei der Kontrolle fielen den Beamten bei dem 29-jährigen Fahrer drogentypische Auffälligkeiten auf.

Ein deshalb durchgeführter Drogentest verlief positiv auf THC (Cannabisprodukte). Die daraufhin angeordnete Blutentnahme wurde im Klinikum Mühldorf durchgeführt.

Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser