Autoreifen mutwillig zerstochen

Mühldorf - Drei von vier Reifen wurden bei einem in der Grünewaldstraße mutwillig zerstochen. Nun bittet die Polizeiinspektion Mühldorf um Hinweise aus der Bevölkerung.

In der Zeit von 26. Oktober, 12 Uhr bis zum 28. Oktober, 11.50 Uhr hat ein unbekannter Täter bei einem in der Grünewaldstraße abgestellten Pkw Opel mit Mühldorfer Kennzeichen drei der vier Reifen mutwillig zerstochen. Die Polizei Mühldorf bittet unter der Tel.-Nr. 08631 / 3673-0 um Hinweise.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser