Am Montag

Unfall bei Maxlrain: Schulbus kracht gegen Auto-Anhänger

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Schulbusses kam es am Montag, gegen 15.30 Uhr auf der Staatsstraße 2089 bei Maxlrain.

Ein 48 jähriger Omnibusfahrer übersah einen vorausfahrenden Autofahrer, der aufgrund eines Abbiegevorgangs sein Fahrzeug, inkl. Anhänger bis zum Stillstand abbremsen musste. Trotz einer eingeleiteten Vollbremsung, fuhr der Schulbus auf den Anhänger auf, wodurch dieser stark beschädigte wurde. Auch am Bus selbst entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 8000,00 Euro.

Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich etwa 20 Kinder und Jugendlich im Schulbus, die bereits vor Ankunft der Polizeistreife in einen herbeigerufenen Ersatzbus umsteigen konnten. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser