Streit nach einem Deutschkurs 

Handfeste Rauferei zwischen Asylbewerbern am Bahnhof 

Rosenheim -  Am späten Donnerstagnachmittag kam es in der Nähe vom Bahnhof zwischen einem 30-jährigen malischen Staatsbürger und einem Nigerianer (29) zu einer Streitigkeit.

Diese fand zunächst nur verbal statt und endete in einer handfesten Rauferei. Dabei verpasste der Ältere dem Jüngeren eine leichte Kopfnuss. Der Nigerianer erlitt Schmerzen in der unteren Gesichtshälfte.

Zur genaueren Untersuchung wurde der Nigerianer mittels eines Rettungswagens zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Rosenheim verbracht.

Wie die Polizei mitteilt, besuchten beide vorher noch einen Deutschkurs. 

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser