Gegen Baum geschleudert

Kirchdorf - Eine 46-jährige Pkw- Fahrerin geriet in einer Linkskurve auf der spiegelglatten Fahrbahn ins Schleudern und prallte mit der linken Fahrzeughälfte gegen einen Baum.

Zu einem weiteren Verkehrsunfall kam es am letzten Samstagnachmittag, den 27. November auf der Kreisstraße Mü32 im Gemeindebereich von Kirchdorf. Dort war eine 46-jährige Pkw- Fahrerin aus Schwindegg von Gritschenöd in Richtung Kirchdorf unterwegs.

In einer Linkskurve geriet sie auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern, kam nach links von der Straße ab und prallte im Straßengraben mit der linken Fahrzeughälfte gegen einen Waldbaum.

Die Pkw-Fahrerin wurde vom BRK mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus Wasserburg eingeliefert, am Pkw BMW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 8.000 €.

Pressemeldung Polizeistation Haag in Oberbayern

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser