Feuerwehr konnte schnell löschen

Baumbrand

+
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell ablöschen.

Haag - Zu einem brennenden Baum im Wäldchen südlich der Enzensperger Straße mußte am letzten Montag die Haager Feuerwehr ausrücken. Ein Baum war in Brand geraten.

In einem Wald in Haag war ein Baum im unteren Bereich in Brand geraten, er konnte aber von der Feuerwehr relativ schnell abgelöscht werden.

An dem Baum führt ein kleiner Trampelpfad vorbei, der von Fußgängern häufig als Abkürzung zu den nahegelegenen Sportplatzanlagen benutzt wird. Vermutlich durch einen weggeworfenen, glimmenden Gegenstand wie zum Beispiel eine Zigarette dürfte sich das um den Baum befindliche, dürre Laub entzündet und so den Baum in Brand gesetzt haben. Wer als Verursacher dafür in Frage kommt, ist bislang nicht bekannt.

Pressemitteilung Polizei Haag

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser