Starbulls-Fan durch Plastikbecher verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Bei dem Eishockeyspiel am Freitag bekam ein Zuschauer einen gefüllten Plastikbecher an den Kopf. Der 16-jährige erlitt dadurch einen Riss unter dem rechten Auge.

Am Freitag Abend gg. 21.30 Uhr bekam ein Zuschauer beim Eishockeyspiel der Star Bulls Rosenheim von einem bislang unbekannten Täter einen gefüllten Plastikbecher gegen den Kopf geworfen. Der 16-jährige Geschädigte erlitt dadurch einen Riss über dem rechten Auge.

Der Becher konnte sichergestellt werden und wird zur Spurenauswertung weitergeleitet. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährlicher Körperverletzung ein.

Zeugen die den Vorfall im Stadion bemerkt haben werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Tel. 08031/200-2200 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser