Beißender Randalierer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ein 26-jähriger Rosenheimer randalierte in der Nacht auf Montag in einer Gastwirtschaft in Rosenheim. Als die Polizei eintraf, reagierte er massiv aggressiv und versuchte, die Polizisten zu beißen und zu bespucken.

Als er zur Ausnüchterung zur Polizeiinspektion Rosenheim verbracht werden sollte, leistete er erheblichen Widerstand und versuchte die Polizisten zu beißen und zu bespucken. Als er dann in die Haftzelle verbracht werden sollte, trat er mehrfach mit den Beinen in Richtung der Beamten. Einen Alko-Test verweigerte er gänzlich, sodass die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme anordnete. Danach konnte der junge Mann seinen Rausch in der Ausnüchterungszelle der Rosenheimer Polizei ausschlafen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser