Unfallflucht

Beschädigte Mauer in Eiselfing

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Eine Gartenmauer in der Seestraße wurde von einem roten Fahrzeug gerammt und dadurch beschädigt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Eiselfing - Eine Gartenmauer in der Seestraße wurde von einem roten Fahrzeug gerammt und dadurch beschädigt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Am 03. Oktober 2015, zwischen 10 und 14 Uhr, ereignete sich in Eiselfing in der Seestraße eine Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer rammte mit seinem roten Kfz eine Gartenmauer. Durch den Aufprall zerbrachen einige Tonschindel, welche auf die Mauer betoniert waren. Zudem wurde der Putz der Mauer durch Kratzspuren vom Aufprall beschädigt.Der Täter säuberte zwar die Unfallstelle, entfernte sich dann jedoch sofort ohne seinen Pflichten Fahrzeugführer nachzukommen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wasserburg am Inn unter der Telefonnummer: 08071 9177-0.

Pressemitteilung Polizei Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser