Betrunken mit dem Roller gestürzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - Am Samstagabend stürzte ein Rollerfahrer auf der Sonnenwiechserstraße. Er war mit über 1,8 Promille unterwegs.

Ein Lagerarbeiter aus dem Gemeindebereich von Bruckmühl stürzte am 18.06.2010, gegen 19.15 Uhr, auf der Sonnenwiechserstraße in Bruckmühl.

Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten der Polizeiinspektion Bad Aibling Alkoholgeruch beim verunfallten Rollerfaher. Ein Alko-Test ergab einen Wert von über 1,8 Promille.

Auf Beschluss des Ermittlungsrichters wurde eine Blutentnahme durchgeführt, und der Führerschein des Rollerfahrers sichergestellt. Dieser zog sich bei seinem Sturz mehrere Schürfwunden und Prellungen zu.

Pressemeldung PI Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser