Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Betrunken zwei Tankstellen bestohlen

Bad Aibling - Ärger steht einem Mann aus Kolbermoor ins Haus: Betrunken stahl er bei zwei Tankstellen Bier, ehe er von der Polizei gestoppt werden konnte:

Gegen 00.30 Uhr meldeten sich am Montagmorgen zwei Tankstellenpächter bei der Polizei in Bad Aibling. Im zeitlichen Ablauf von ein Minuten hat ein unbekannter, männlicher Täter mehrere Bierflaschen an den beiden Tankstelle entwendet. Anschließend fuhr der offensichtlich betrunkene Mann in Richtung Kolbermoor davon.

Den Beamten der Polizei Bad Aibling war der Täter bereits aus ähnlichen, zurückliegnden Straftaten bekannt. Der 36-jährige Kolbermoorer konnte kurz nach der Tat in Kolbermoor festgenommen werden. Die Tatbeute konnte aufgefunden werden. Außerdem war er mit 1,5 Promille in seinem Pkw auf Diebestour gewesen. Neben dem Strafverfahren wegen Diebstahl wird nun auch wegen Trunkenheit im Verkehr gegen den Kolbermoorer ermittelt.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare