Betrunkene randaliert aus Wut über Diebstahl

Altötting - Über den Diebstahl ihrer Handtasche regte sich eine betrunkene 34-Jährige offenbar so sehr auf, dass sie einen Pkw beschädigte. Jetzt ermittelt die Polizei.

Am Mittwoch um 22.45 Uhr rief eine 34-jährige Frau aus Unterneukirchen bei der Polizeiinspektion Altötting an und teilte mit, dass ihr die Handtasche entwendet wurde.

Am Bahnhof konnte die Frau angetroffen werden. Ihre Handtasche hatte sie zwischenzeitlich wieder gefunden. Zeugen hatten aber beobachten können, dass die Frau aus Wut über den Verlust der Tasche eine Weinflasche gegen einen geparkten Pkw geworfen hatte.

An dem Pkw entstand hierbei an der Heckklappe ein Sachschaden von ca. 200 Euro. Gegen die Frau wird Strafanzeige erstattet. Zur Tatzeit stand sie deutlich unter Alkoholeinwirkung. Der Alkotest ergab über 2,6 Promille.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser