Betrunkener pöbelt auf Faschingsfeier

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen - Mit einem Promille-Wert von 1,86 pöbelte und randalierte ein gerade einmal 17-Jähriger bei einer Faschingsveranstaltung im Bürgerhaus.

Am 11. Februar, gegen 00.05 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Burghausen darüber informiert, dass ein 17-jähriger Burgkirchner auf einer Faschingsveranstaltung im Bürgerhaus randaliert.

Daraufhin wurde der erheblich alkoholisierte Jugendliche, ein Atemalkoltest ergab 1,86 Promille, in Gewahrsam genommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser