In Gewahrsam genommen

Betrunkener pöbelt in Wasserburg um sich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Am frühen Freitagnachmittag, gegen 12.45 Uhr, gingen bei der Polizei mehrere Meldungen über einen offenbar Betrunkenen ein, der durch die Altstadt  ziehe und wahllos Passanten anpöble.

Unter anderem habe er einen afrikanisch-stämmigen Passanten rassistisch beleidigt. Der mit weit über zwei Promille erheblich Betrunkene konnte durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Wasserburg angetroffen werden. Er wurde aufgrund seines aggressiven Verhaltens in Gewahrsam genommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Bürger, die von dem Mann beleidigt wurden, und eine strafrechtliche Verfolgung wünschen, können sich bei der Polizei Wasserburg unter 08071/91770 melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser