Zwischen 5. und 8. Oktober in Haag

Unbekannter fährt in Mauer eines Wohnanwesens und verschwindet im Anschluss

Haag - In der Zeit vom letzten Montag bis gestrigen Donnerstag ist ein noch unbekannter Fahrzeugführer gegen die Gartenmauer eines Wohnanwesens gefahren und hat an dieser Schaden verursacht.

Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:


In der Zeit von Montag bis Donnerstag ist in der Heimgartenstraße 3 ein noch unbekannter Fahrzeugführer gegen die Gartenmauer eines Wohnanwesens gefahren und hat an dieser Schaden verursacht. Durch den Anstoß wurde der Mauerputz beschädigt und es wurden auch noch mehrere Mauerdachziegel verschoben.

Der Schadensverursacher entfernte sich allerdings nach dem Anstoß, ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von circa 500 Euro zu kümmern beziehungsweise diesen zu melden.


Wer in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben kann, wird um Meldung bei der Polizeistation Haag i.OB ersucht.

Polizeistation Haag i. Obb 

Rubriklistenbild: © Pixabay (Symbolbild)

Kommentare