Brand eines Fachhandels in Burgkirchen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen - Am Freitag brach in einem Fachhandel für Baustoffe, Garten- und Landbedarf im Gewerbegebiet Hecketstall aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand aus. Der Sachschaden ist noch nicht bekannt.

Gegen 01.30 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle in Traunstein über einen größeren Brand im Gewerbegebiet in Burgkirchen - Hecketstall unterrichtet. Auf die Meldung hin wurden die freiwilligen Feuerwehren aus Burgkirchen, Dorfen, Burghausen und Altötting, die Kreisbrandinspektion, sowie Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand bereits der Dachstuhl eines Fachhandels für Baustoffe, Garten- und Landbedarf mit integrierter Wohnung in Vollbrand. Die Bewohner des Anwesens konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Sowohl der Wohn-, als auch der Geschäftsbereich wurden beim Brand stark beschädigt. Zur Schadenshöhe und zur Brandursache können derzeit keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei Mühldorf hat die Brandermittlungen übernommen.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Shooteragentur

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser