Brand in Spielhaus - Abriss veranlasst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mettenheim - Nachdem sich einige Kinder ein Spielhaus zusammengezimmert hatten, entdeckten Anwohner darin ein Feuer. Jetzt soll das Spielhaus abgerissen werden.

Kinder haben auf einem freien Baugrund in der Tulpenstraße aus Alt- und Bauholz ein Spielhaus zusammengezimmert. Am Mittwoch, 13. April, gegen 20 Uhr, bemerkte eine Anwohnerin eine Feuerstelle mit rund 30 cm hohen Flammen in der Hütte. Die Kinder waren jedoch nicht mehr vor Ort.

Anwohner löschten das Feuer und verständigten zur Sicherheit die Feuerwehr Mettenheim, welche die Hütte vorsichtshalber noch einmal wässerte.

Von der Gemeinde wird nun der Abriss der Hütte veranlasst.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser