Kontrolle über Maschine verloren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Brannenburg - Ein Motorradfahrer hat aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Maschine verloren und stürzte. Er kam ins Krankenhaus.

Am 27. Mai ereignete sich auf der Staatsstraße 2089 ein Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Motorradfahrer. Der 23-jähige Mann kam aus Richtung Kufstein und hatte aus bislang ungeklärter Ursache auf Höhe von Einöden die Kontrolle über seine Maschine verloren und war von der Straße abgekommen.

Beim Sturz zog er sich Prellungen und Schürfwunden zu, weshalb er zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Rosenheim gebracht wurde. Am Motorrad entstand Sachschaden; andere Personen wurden nicht gefährdet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser