Mit Fahrrad in Bach gestürzt - schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Brannenburg - Ein Mann stürzte aus bislang unbekannter Ursache in der Nacht auf Sonntag mit seinem Mountainbike in einen Bach. Dabei zog er sich eine schwere Verletzung zu:

Ein 44-jähriger Mann aus dem Gemeindegebiet befuhr am Samstag, gegen 1 Uhr, mit seinem Mountainbike den Angerweg. Aus unbekannter Ursache stürzte er mit dem Fahrrad in den angrenzenden Bach und zog sich dabei eine schwere Kopfplatzwunde zu.

Daraufhin schleppte sich der Radfahrer zu einem nahe gelegenen Haus, wo eine Bewohnerin den Rettungsdienst verständigte, der den Verletzten anschließend zur Behandlung ins Klinikum Rosenheim verbrachte.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser