Am Freitag in Brannenburg

Alkoholisierter Autofahrer in Unfall verwickelt

Brannenburg - Am 22. Dezember ereignete sich gegen 17.30 in Brannenburg auf der Rosenheimer Straße ein Verkehrsunfall.

Wie sich beim Eintreffen der Polizeibeamten herausstellte, war ein 55-jähriger Mann aus Brannenburg beim Rückwärtsfahren mit dem Wagen eines 37-jährigen Fahrers, der auf der Rosenheimer Straße fuhr, zusammengestoßen.

Bei dem 37-jährigen Brannenburger ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von über 0,5 Promille. Er musste deshalb eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

In erwartet zumindest ein Fahrverbot von einem Monat und eine Geldbuße.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser