Einbruch in Bruckmühl

Kettensäge und Freischneider entwendet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - Wie der Polizei Bad Aibling erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich in Bruckmühl am westlichen Ortsrand von Götting bereits am 6. April ein besonders schwerer Fall des Diebstahls aus einem landwirtschaftlichen Anwesen.

Der oder die unbekannten Täter schlugen in der Zeit von 8 bis 13 Uhr eine Türscheibe der ehemaligen Milchkammer ein und konnten dann anhand des von innen steckenden Schlüssels die Tür aufsperren. Aus dem Raum wurden eine Motorkettensäge und ein Freischneider entwendet. Die Werkzeuge haben einen Zeitwert von etwa 1.100 Euro, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. 

Zeugen, die zur oben genannten Zeit in diesem Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Aibling, Telefon 08061-9073-0, in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser