Die Polizei bittet um Hinweise

Rasender Bus drängt Roller ab und flüchtet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - Einer Rollerfahrerin kam ein Bus entgegengerast. Sie musste rechts in die Wiese ausweichen und verletzte sich dabei leicht. Der Busfahrer flüchtete einfach.

Am Dienstag, den 16.09.2014 gegen 08:20 Uhr wurde eine 16-jährige Motorrollerfahrerin von einem entgegenkommenden VW-Bus von der Straße gedrängt.

Die 16-Jährige aus dem Gemeindegebiet von Aying war mit ihrem Motorroller auf der Ortsverbindungsstraße von Feldolling kommend in Richtung Bruckmühl entlang der Mangfall unterwegs. In der Otto-von-Steinbeis-Straße, im Gemeindebereich von Bruckmühl, kam ihr auf Höhe Hausnummer 27 ein VW Bus T5 in der Farbe Anthrazit mit hoher Geschwindigkeit entgegen.

Die Motorrollerfahrerin musste nach rechts in die Wiese ausweichen, wodurch sie direkt neben dem VW-Bus zu Sturz kam und sich leicht verletzte. Sie erlitt Prellungen und Schürfwunden am rechten Fuß/Knie. er VW-Bus fuhr ohne anzuhalten weiter und flüchtete in Richtung Feldolling.

Der Fahrer des VW-Busses konnte lediglich als männlich mit normaler Statur und kurzen Haaren beschrieben werden. Die Polizei bittet unter der Tel. 08061/9073-0 um sachdienliche Hinweise.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser