Einbrecher macht fette Beute in Spielothek

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - In den frühen Morgenstunden ist ein Unbekannter in eine Spielothek in Bruckmühl eingebrochen. Der Unbekannte machte eine fette Beute. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am Sonntag, 4. Mai, in den frühen Morgenstunden wurde ein Einbruch in eine Spielothek an der Göttinger Straße in Bruckmühl verübt.

Es konnte festgestellt werden, dass erst nach 5 Uhr ein bislang unbekannter Täter ein Parterrefenster aufhebelte und einstieg. Insgesamt fünf Geldspielautomaten wurden aufgebrochen, woraus Münz- und Notengeld entwendet wurden. Der Schaden liegt bei über 10.000 Euro.

Da der Täter schwer tragen musste, weil er aus vier Automaten die Münzgeldeinsätze komplett mitgenommen hat, könnte dies Zeugen aufgefallen sein. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/90730 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser