81-Jährige von Auto erfasst - schwer verletzt

Bruckmühl - Beim Einparken hat am Freitag ein Autofahrer eine alte Dame (81) übersehen. Mit schweren Verletzungen wurde die sie nach München geflogen.

Am 22. Februar wurde gegen 11.50 Uhr eine 81-jährige Bruckmühlerin von dem Auto eines 44-jährigen Bruckmühlers erfasst. Die Dame ging die Sonnenwiechser Straße in Bruckmühl hinunter, als sie ein Mann beim Rückwärtseinparken vor der dortigen Metzgerei erfasste.

Bei diesem Zusammenstoß erlitt die Frau ein schweres Schädelhirntrauma und eine Schulterverletzung. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach München geflogen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser