Polizei ermittelt in Bruckmühl

Täter entkommt nach Einbruch unerkannt

Bruckmühl - Zwischen dem 20. und 22. Dezember wurde in ein freistehendes Einfamilienhaus in Bruckmühl eingebrochen. Die Polizei ermittelt, hat aber noch keine Hinweise zum Täter:

In Ortsteil Waldheim kam es zu einem Wohnungseinbruchsdiebstahl in ein kleines Anwesen. Der Stehlschaden ist bisweilen unbekannt. Der Täter hebelte ein Erdgeschossfenster auf und durchwühlte daraufhin die Räumlichkeiten. 

Es gibt leider bisweilen keine Hinweise auf einen möglichen Täter. Wenn sie Hinweise zu der Tat geben können, melden sie sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/9073-0.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser