Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gleich vier Fälle zum Jahreswechsel

Dreiste Rollerdiebe treiben in Bruckmühl ihr Unwesen

Bruckmühl - Im Zeitraum zwischen 29. Dezember und 2. Januar wurden im Gemeindebereich insgesamt vier Motorroller gestohlen. Der Gesamtschaden beträgt fast 3.000 Euro.

Im Einzelnen wurden im Zeitraum 29./30. Dezember in der Vagener Straße ein Yamaha Aerox Roller, am 30./31. Dezember im Schlesierweg ein San Yang Roller, am 31. Dezember in der Friedrich-Jahn-Straße ein Aprilla Roller und am 1./2. Januar in der Petersbergstraße ein Jinan Qingqi Roller entwendet. 

Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter oder den Verbleib der Roller geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/90730 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare