Ermittlungen in Heufeld

Aufkleber mit rechtsradikalem Inhalt fordern Polizei

Bruckmühl - Am Montag wurden von einem Bürger einige Flyer "mit rechtsradikalem Inhalt" in Heufeld entdeckt. Die Polizei ermittelt.

Am Montag, den 13. März, gegen 17.00 Uhr, wurde die Polizei Bad Aibling von einem aufmerksamen Bürger informiert, dass im Bruckmühler Ortsteil Heufeld mehrere Aufkleber mit rechtsradikalem Inhalt angebracht worden seien. Insgesamt konnten vier selbstklebende Aufkleber festgestellt werden. 

Sie wurden teils von den Polizisten, beziehungsweise mit Hilfe eines Hausmeisters, fachgerecht abgelöst und entfernt. Gegen den/die Verursacher wurden Ermittlungen eingeleitet.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser