Auf dem Bruckmühler Volksfest

Einsatzfahrzeug des BRK mutwillig beschädigt!

Bruckmühl - Ein unbekannter Täter hat ein Rettungsfahrzeug mutwillig beschädigt.

Aktuell findet das Bruckmühler Volksfest statt, welches einige Besucher anzieht. Doch nicht alle anwesenden Personen haben sich im Griff. Daher wurde ein Einsatzfahrzeug des BRKs vorsätzlich beschädigt.

Im Zeitraum vom 21. Juli, 19 Uhr - 22. Juli, 0.30 Uhr, machte sich ein Unbekannter an dem Funkkabel, welches auf dem Dach des BMW X5 entlang montiert wurde, zu schaffen. Das Kabel wies eindeutig einen Schnitt vor.

Hinweise auf den Täter werden auf der PI Bad Aibling oder unter der Telefonnummer 0806190730 entgegengenommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser