+++ Eilmeldung +++

News-Blog zur Regierungsbildung

Schulz will Parteibasis über SPD-Regierungsbeteiligung abstimmen lassen

Schulz will Parteibasis über SPD-Regierungsbeteiligung abstimmen lassen

Autoscheibe eingeschlagen

Mutwillige Zerstörung oder verhinderter Diebstahl?

Buchbach - War es ein Randalierer oder wurde ein Autoknacker beim Diebstahl gestört? Diese Frage stellt sich bei einem Fall aus Buchbach.

Gestern wurde in der Zeit zwischen 9 und 20.15 Uhr ein schwarzer VW Golf auf einem Parkplatz in der Pappelallee in Buchbach beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter hat eine Seitenscheibe eingeschlagen und dadurch einen Schaden von gut 300 Euro angerichtet. Da aus dem Auto nichts entwendet wurde, geht die Polizei zunächst von einer mutwilligen Sachbeschädigung aus. Es könnte aber auch ein Autoaufbrecher gewesen, der nicht mehr zum Zuge kam, weil möglicherweise ein Zeuge auf dem Parkplatz auftauchte.

Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Mühldorf, Tel. 08631/36730 zu melden.

Quelle: Pressemitteilung Polizei Mühldorf am Inn

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser