Daxenfeuer löst Feuerwehreinsatz aus

Burghausen - Eine Rauchsäule, die über Lindach im Bereich des Solarparks aufstieg, sorgte kurzfristig für Unruhe. Mehrere Löschfahrzeuge rückten aus.

Eine Rauchsäule, die am 26. April, gegen 14.30 Uhr, in Burghausen, Lindach, im Bereich des Solarparks aufstieg, sorgte kurzfristig für Unruhe. Löschfahrzeuge der Feuerwehren Burghausen und Raithenhaslach, sowie Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Polizei rückten am Solarpark an und stellten fest, dass ein kleines „Daxenfeuer“, dass sich wieder entfachte den Großalarm auslöste. Da das Feuer nicht angemeldet und unbeaufsichtig war, drohen dem Verursacher eine Anzeige und die Übernahme der Kosten des Einsatzes.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © FDL

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser