Wer kennt den Täter?

Lauter Schrei verjagt Einbrecher

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Ein Einbrecher brach am Mittwochvormittag eine Wohnung in der Marktler Straße auf. Doch mit der Besitzerin hatte er in der Wohnung wahrscheinlich nicht gerechnet:

Am Mittwoch brach gegen 10.50 Uhr ein unbekannter Täter die Tür einer Wohnung in der Marktler Straße auf. Der Täter klingelte zunächst dreimal und nachdem niemand öffnete begann er sein Werk. Er drehte den Schlosszylinder ab und öffnete dann die Tür. Die Wohnungsinhaberin hielt sich zu diesem Zeitpunkt im Wohnzimmer auf und hörte ein „Klacken“.

Sie sah deshalb nach und bemerkte dabei einen Mann in ihrer Küche. Die Wohnungsinhaberin schrie sofort laut, worauf der Täter ohne Beute flüchtete. Der Schaden am Schlosszylinder liegt bei etwa 30 Euro.

Beschreibung des Täters: Etwa 30 bis 40 Jahre alt, ca. 175 cm groß und schlank. Er hatte kurze mittelbraune Haare, war mit einer Jeans und einer beige-grau-schwarz karierten Jacke bekleidet.

Wer kennt den Täter? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Burghausen, Telefon 08677/96910.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser