Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Autofahrer rammt Mädchen auf Fahrrad

Burghausen - Ohne auf die Vorfahrt zu achten fuhr ein neunjähriges Mädchen in eine Straße - direkt vor einem herannahenden Pkw. Der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen.

Am Dienstag, gegen 19.30 Uhr, fuhr eine Neunjährige aus Burghausen mit ihrem Fahrrad von der Lessingstraße ohne auf den bevorrechtigten Verkehr zu achten in die Ulrich-Schmid-Straße ein, direkt vor ein herannahendes Auto.

Der Führer des Audi, ein 51-Jähriger aus Burghausen, konnte nicht mehr reagieren und es kam zu einer leichten Berührung zwischen Pkw und Fahrrad, wobei das Mädchen stürzte und sich leicht verletzte.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Kommentare