Am Wochenende in Burghausen

Unbekannte versuchen in zwei Geschäfte einzubrechen

Burghausen - In der Zeit von Samstag auf Sonntag wurde versucht in zwei Geschäfte in der Marktler Straße einzubrechen.

An den jeweiligen Eingangstüren konnten deutliche Werkzeugspuren, verursacht vermutlich von einem Schraubenzieher, festgestellt werden. Auf Grund der massiven Bauweise der Türen gelang es dem oder den Tätern nicht in die Geschäfte einzudringen. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burghausen in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser