Verkehrsunfall

Traktor ragt in Straße: Unfall!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Teile eines Traktors ragten auf die Straße, ein Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen:  Das Auto kollidierte mit dem Bulldog, die Fahrerseite wurde komplett aufgerissen.

Am Mittwoch, 7. Januar, gegen 12 Uhr, wollte ein 25-jähriger Lenker eines Traktors im Ortsteil Bruck von der Zufahrtstraße des Müllheizkraftwerkes nach rechts auf die Gemeindeverbindungsstraße in Richtung Burgkirchen einbiegen. Dabei fuhr er zu nahe an die Einmündung heran, so dass sein Frontanbaugerät auf die Gemeindeverbindungsstraße hineinragte. In diesem Moment kam von links aus Richtung Emmerting ein 77-jähriger Autofahrer, der nicht mehr ausweichen konnte. Mit dem Frontanbau des Traktors wurde die rechte Fahrzeugseite des Autos aufgerissen.

Schaden in etwa 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser