Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung Polizei Burghausen

Beim Abbiegen Radfahrer übersehen - zwei Verletzte

Burghausen - Am Dienstag kam es zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad. Die beiden Männer die mit dem Rad unterwegs waren - einer saß auf dem Gepäckträger - wurden dabei leicht verletzt:

Am Dienstag, 18. Dezember, gegen 13.10 Uhr, befuhr eine 70-Jährige aus Burgkirchen an der Alz mit ihrem Ford die Burgkirchener Straße stadtauswärts. Sie wollte mit ihrem Wagen nach links in die Karl-Gros-Straße abbiegen und übersah hierbei einen 29-Jährigen aus Burghausen, der mit seinem Fahrrad auf dem Radweg unterwegs war. Auf dessen Gepäckträger saß ein 27-Jähriger, ebenfalls aus Burghausen. 

Die 70-Jährige erfasste mit der vorderen Stoßstange die linke Fahrradseite, wobei beide Geschädigten zu Sturz kamen. Sie verletzten sich dabei leicht und wurden mit dem Rettungswagen in die Kreisklinik Burghausen verbracht. Am Wagen entstand ein geringer Sachschaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare