Auf Drogen hinterm Steuer

Burgkirchen - Ein 19-Jähriger ist am Dienstag in eine Polizeikontrolle geraten. Zu dumm für ihn, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand.

Am Dienstag, 7. Mai, gegen 23.45 Uhr, wurde ein 19-jähriger Autofahrer  im Ortsbereich von Gendorf einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da ein Drogentest positiv auf Cannabis verlief, erfolgte daraufhin eine Blutentnahme. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Drogen selbst wurden bei dem 19-Jährigen nicht gefunden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser