Weißer Toyota angefahren

Unfallflucht in der Mozartstraße in Burgkirchen

Versuchter Einbruchsdiebstahl an der Baustelle Friedhofsberg
+
Der geschädigte Wagen war während des Unfallzeitraums in der Mozartstraße in Burgkirchen abgestellt. (Symbolbild)

Burgkirchen - Am 19. April in der Zeit von 13.15 Uhr bis 14 Uhr wurde ein weißer Toyota angefahren.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 19. April in der Zeit von 13.15 Uhr bis 14 Uhr wurde ein weißer Toyota angefahren. Im Detail wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Der geschädigte Wagen war während des Unfallzeitraums in der Mozartstraße in Burgkirchen abgestellt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend ohne seine Personalien zu hinterlassen bzw. sich bei der Polizei zu melden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2500 Euro.

Die Polizei Altötting bittet um Hinweise zu einem möglichen Unfallverursacher unter der Tel.Nr.: 08671/9644-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Kommentare