Lkw in der Conradtystraße "aufgesägt"

Kolbermoor - Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen wurde in der Conradtystraße das Dach eines Lkw aufgesägt.

Im oben angegebenen Tatzeitraum wurde das Dach eines auf dem Conradty-Gelände abgestellten Lkw aufgebrochen.

Der oder die Täter stiegen auf das Dach des Lkw und hebelten, bzw. sägten ein größeres Loch in die Decke des Fahrzeuges. Der Aufbruch wurde dann aber abgebrochen, so dass kein Beuteschaden entstand.

Der Sachschaden an dem Lkw beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Bereits im August 2010 öffneten Unbekannte auf die gleiche Art und Weise das Dach eines dort geparkten Lkw und entwendeten Gegenstände daraus.

Die Polizeiinspektion Bad Aibling bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise. Wer hat in dieser Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht, bzw. verdächtige Fahrzeuge gesehen. Hinweise werden unter der Tel.-Nr.: 08061 / 9073-0 entgegen genommen.

Pressebericht PI Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser