Containerbrand vor der Klinik St. Georg

Bad Aibling - Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet am Donnerstag ein Container bei der Klinik St. Georg in Brand. Innerhalb kürzester Zeit stiegen Flammen in die Höhe.

Am Donnerstagmittag, 10. März, gegen 14.45 Uhr, geriet ein Container in der Rosenheimer Straße in Bad Aibling aus bislang ungeklärter Ursache in Brand.

Aus dem Container, welcher mit Sperrmüll der Klinik St. Georg gefüllt war, qualmte plötzlich starker Rauch. Innerhalb kürzester Zeit stiegen Flammen in die Höhe. Ein Löschversuch des Klinikpersonals mit insgesamt vier Pulverlöschern blieb erfolglos.

Die Feuerwehr Bad Aibling kam mit 17 Mann und löschte den Brand. Die genaue Schadenshöhe ist zur Zeit noch nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser