Diebe unterwegs: Drei Einbrüche in einer Nacht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Im Stadtgebiet ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in zwei Gaststätten und einer Metzgerei eingebrochen worden. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise.

An einer Metzgerei „Am Essbaum“ wurde zunächst ein Fenster aufgehebelt und anschließend der Büroraum durchsucht. Dabei haben der oder die Täter den Wandtresor gewaltsam aus der Verankerung gerissen und mitgenommen.

In eine benachbarte Gaststätte in der „Samerstrasse“ wurde ebenfalls eingebrochen. Hierbei haben die Täter eine Außentür aufgehebelt und anschließend den Thekenbereich erfolglos durchsucht. Als letztes wurde der Einbruch in einen Gasthof im Rosenheim Stadtteil „Alt Fürstätt“ gemeldet. Auch hier haben die Täter ein Fenster aufgehebelt und den Gastraum vergeblich durchsucht.

Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung:

  • Wer hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 02.01.14, in den Stadtgebieten „Am Essbaum“, „Samerstrasse“ und „Alt Fürstätt“ auffällige Personen oder Fahrzeuge bemerkt?

Hinweise werden von der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 08031/2000 entgegen genommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser