Diebe mit "Zweirad-Vorliebe"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Unbekannte Diebe haben in der Nacht zum Donnerstag mehrere Zweiräder nahe der Kolbermoorer Staatsstraße geklaut. Der Schaden geht in den fünfstelligen Bereich.

In der Nacht von 17. August auf den 18. August wurden im Bereich Kolbermoor südlich der Staatsstraße mehrere hochwertige Fahrräder, Motorroller und auch ein sogenanntes “E-Bike” der Marke “Flyer” entwendet.

Es handelte sich um ein Mountainbike im Wert von ca. 1.100 Euro, drei Motoroller im Gesamtwert von ca. 3.800 Euro sowie drei Fahrräder im Gesamtwert von ca. 8000 Euro.

Bei dem E-Bike handelt es sich um ein als Kleinkraftrad zugelassenes Fahrrad mit einem Motor im Trittlager sowie einem dazugehörigen Akku, der an der senkrechten Rahmenstange angebracht ist.

Der oder die Täter hatten es offensichtlich nur auf hochwertige Fahrzeuge abgesehen. Es kann davon ausgegangen werden, dass es sich bei dieser Anzahl von Diebstählen um den oder die gleichen Täter handelt. Weiterhin ist anzunehmen, daß die Fahrzeuge in einen Kastenwagen oder ein anderes größeres Fahrzeug verladen wurden.

Verdächtige Wahrnehmungen über ein Fahrzeug oder verdächtige Personen, die möglicherweise in dieser Nacht in dem Wohngebiet südlich der Staatstraße gemacht wurden, werden von der Polizeiinspetkion Bad Aibling unter der Tel. 08061 / 90730 entgegen genommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser