Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Dorfen - Schwere Verletzungen hat sich am Mittwochabend ein Dorfener zugezogen. Der 52-Jährige stürzte mit seinem Fahrrad.

Am 22. August, gegen 20.45 Uhr, fuhr ein 52-jähriger Dorfener mit seinem Fahrrad auf dem Radweg von Oberhausmehring in Richtung Stadt Dorfen. Auf Höhe einer Tankstelle wollte er über das Tankstellengelände einen Pkw umfahren. Dabei kam er auf einem Randstein ins Straucheln und stürzte.

Er zog sich dabei erhebliche Verletzungen an der Schulter sowie im Oberschenkel- und Hüftbereich zu. Er wurde vom Rettungsdienst an der Unfallstelle versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Am Fahrrad entstand kein Schaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Dorfen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser