Wer hat auf "Benni" geschossen?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Dorfen - Ein Unbekannter hat auf den stadtbekannten Kater "Benni" geschossen. "Benni" befindet sich in ärztlicher Obhut, die Polizei sucht Zeugen.

Im Laufe des 14. Juli, zwischen 9 und 19 Uhr hat eine bisher unbekannte Person vermutlich mit einem Luftgewehr auf einen Kater geschossen. Der große weiße Kater hält sich täglich am Johannisplatz auf und ist dort als Kater „Benni“ vor allem bei den Besuchern des Johannicafe´s bekannt.

Der Kater wird momentan tierärztlich versorgt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dorfen unter 08081 / 9305-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Dorfen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser